April 27, 2016

Die Autoren

image

Arthur Singer verbindet von der Ausbildung her technische und wirtschaftliche Themenfelder miteinander. Zunächst hat er an der Technischen Universität München studiert und dort als Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik seinen Abschluss gemacht, an den sich am Collège des Ingénieurs einen Master of Business Administration anschloss. Danach arbeitete er in einem kleinen Solarunternehmen am Aufbau eines digitalen Standbeins – dem Handel mit Photovoltaikkomponenten über einen Onlineshop. Inzwischen promoviert er an der Universität der Bundeswehr zum Thema Batteriespeicher. Das Ziel der Forschungsarbeit ist ein neuartiges Batteriespeichersystem, das flexibler, ausfallsicherer und effizienter ist als bisherige Systeme. Durch seine Forschungstätigkeit kennt er die aktuelle Technik und auch die Trends und Entwicklungen, die die Energieerzeugung und –verteilung in den nächsten Jahren prägen werden.

robert-ulrich-bürger-foto.1024x1024

Ulrich Bürger ist Master der Elektro- und Informationstechnik. Er hat jahrelange Erfahrung in der Projektierung von Photovoltaikanlagen in den Größen von Einfamilienhäusern bis zu Freiflächenanlagen mit einer Größe von 250 W bis zu 8 MW (falls Sie sich das nicht vorstellen können: Das entspricht 28 Fußballfeldern). Als Mitgründer und technischer Leiter der Firma Smart Power GmbH & Co. KG, die sich auf Speichersysteme und Energiemanagement spezialisiert hat, kennt er sich in Planung und Betrieb von Energieanlagen bestens aus. Er ist ein Experte für die Auslegung von Speichersystemen sowie deren Zusammenspiel mit Energieerzeugern und Verbrauchern. Zudem betreut er in seiner Funktion verschiedene Forschungsprojekte.